Player
LIVE SEIT 14:00
Zur Zeit spielt Musik aus Österreich. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
BIS 15:00
Eigenklang
Zur Übersichtsseite von Eigenklang.
Sendung vom 31.10.2016 14:00:

Rudi Pietsch muss weg

Ein halbes leben Volksmusikforschung, ein ganzes Leben Musik

Nach 35 Dienstjahren am Institut für Volksmusikforschung und Ethnomusikologie geht Rudolf Pietsch dieses Jahr in den Ruhestand. Da er im Okiober auch seinen 65.Geburtstag gefeiert hat, nimmt Eigenklang dies zum Anlass, einen Blick auf das musikalisches und forschendes Leben zu werfen.

Rudolf Pietsch erzählt in dieser Sendung von seinen ersten Kontakten mit der Musik, seinem Weg zur Volksmusik und über die Arbeit am IVE und die Feldforschung in die ganze Welt hinaus. Mitgebracht hat er dabei nicht nur viele Geschichten, sondern auch Einiges an Weisheit.
Musikalisch wird die Sendung untermalt von Aufnahmen von Federspiel, Ponitran, den Tanzgeigern von der Abschiedsfeier, die 19.Juni 2016 stattgefunden hat, und von Feldforschungsaufnahmen von Rudolf Pietsch.

---------------------------------------------------------------------
Mag. Nikolaus V. Fennes
Moderator Eigenklang
Institut für Volksmusikforschung und Ethnomusikologie
Universität für Musik und darstellende Kunst Wien
Mail: nikolaus.fennes(at)o94(dot)at
---------------------------------------------------------------------


Lizenz:

CC BY NC ND

Inhaber_in der Lizenz:

Nikolaus Fennes, IVE

Zum Nachhören