Player
Zur Zeit spielt o94 musik. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
Tierrechtsradio
Zur Übersichtsseite von Tierrechtsradio.
Sendung vom 12.05.2017 11:00:

Interview mit Alex Hershaft

Holokaustüberlebender und Tierrechtler

Geboren als Jude in Warschau, das Ghetto dort überlebt, flüchtet er als 17 Jähriger in die USA. Dort wird er mit 27 Vegetarier und mit 47 vegan. Er gründet FARM-USA als eine Tierschutzorganisation, die sich der Verbreitung des Veganismus verschrieben hat. Jetzt war er in Wien zu Besuch, wo er einen 2 stündigen Workshop zu Tierrechtsaktivismus abgehalten hat.

Zum Nachhören