Player
LIVE SEIT 14:00
Zur Zeit spielt Musik aus Österreich. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
BIS 15:00
Eigenklang
Zur Übersichtsseite von Eigenklang.
Sendung vom 27.08.2018 14:00:

Eigenklang-Reprisen

Feldforschungsschätze zur Musik von Minderheiten. Ausgewählte Feldaufnahmen von Ursula Hemetek

Anlässlich der Verleihung des Wittgensteinpreises an Ursula Hemetek (siehe https://www.mdw.ac.at/1011) wiederholen wir eine Sendung aus dem Jahr 2016.
Unter dem Titel Feldforschungsschätze zur Musik von Minderheiten schafft die Nummer 8 der CD-Reihe Tondokumente zur Volksmusikforschung in Österreich einen Überblick über die Forschungsaktivitäten der Preisträgerin und Leiterin des Insituts für Volksmusikforschung und Ethnomusikologie. Aufnahmen von burgenlandkroatischer, jüdischer und Romamusik sowie der Musik Bosniens und der Türkei sind auf diesem Tonträger versammelt, die Ursula Hemetek in den vielen Jahren ihrer Forschungsarbeit gemacht hat. Eigenklang hat sie interviewt und mit ihr über die ihre Erfahrungen, Erlebnisse und Erkenntnisse gesprochen.

Musikalisch umrahmt wird die Sendung mit ausgewählten Musikbeispielen aus der CD. Informationen zu dieser finden Sie unter https://www.mdw.ac.at/ive/?PageId=4281.


Lizenz:

Nikolaus Fennes, IVE

Inhaber_in der Lizenz:

Nikolaus Fennes, IVE

Zum Nachhören