Player
LIVE SEIT 17:30
Zur Zeit spielt Watandar. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
BIS 18:00
Globale Dialoge
Zur Übersichtsseite von Globale Dialoge.
Sendung vom 18.04.2006 13:00:

1) Türkische Frauenbewegungen 2) Zweite Heimat?

1) Die Politikwissenschaftlerin Günes Koc im Gespräch mit Women on Air 2) Jugendliche mit türkischem Hintergrund beschreiben ihre Wiener Lebenswelten.

1.) Frauenbewegung(en) in der Türkei



Die Politikwissenschaftlerin Günes Koc hat eine Diplomarbeit zur „Frauenbewegung in der Türkei“ verfasst. Für die Sendung hat die Autorin einige zentrale Ergebnisse ihrer Arbeit zusammengefasst. Sie betont,dass es in der Türkei ein sehr vielfältiges Spektrum an Frauenbewegungen gibt und charakterisiert Hintergründe und Ziele des aktuellen gesellschaftspolitischen Engagements türkischer Frauen.


Gestaltung der Sendung: Waltraud Zirngast und Günes Koc



2) Zweite Heimat?

Jugendliche mit türkischem Hintergrund beschreiben ihre Wiener Lebenswelten.



Sie besuchen die Schule, machen eine Lehre, studieren, arbeiten. Sie haben die aktuellsten Klingeltöne am Handy, und wissen, was modisch „in“ ist. Ihre Freizeit verbringen sie am Liebsten mit FreundInnen, coolem Hip-Hop und Türkischer Pop-Musik. Fundamentalismus ist für sie kein Thema, denn sie haben genug damit zu tun, die Vorstellungen ihrer Eltern zu verarbeiten und ihre eigenen Zukunftspläne zu entwerfen. Meistens ist Wien ganz in Ordnung und über einen Heimatbegriff wird nicht so viel diskutiert. Meistens.

Manchmal ist es aber gar nicht in Ordnung. „Und dann sagen sie zu mir: du Ausländerin, geh nach Hause!“, erzählt die 16jährige Nil, „aber ich bin ja hier geboren. Wo soll ich denn hingehen? Zurück ins Krankenhaus?“

Sendungsgestaltung: Linda Schönbauer, Marlies Felfernig und Iris Wrana