Player
Zur Zeit spielt o94 musik. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
Radio AugartenStadt
Zur Übersichtsseite von Radio AugartenStadt.
Sendung vom 26.08.2019 18:00:

Autonomiebewegungen

Katalonien - 100 Jahre Exilregierung Korea

Im ersten Teil der Sendung spricht Dore Kasimir über die Hintergründe der Unabhängigkeitsbestrebungen in Katalonien. Dore Kasimir, Jg. 1954, Mikrobiologe, war angestellt in der Österreichischen Akademie der Wissenschaften und im Gesundheitsamt der Stadt Wien (Institut für Umweltmedizin), danach selbständig im Bereich Forschung (Eu-Projekte) und Konsumenteninformation, hat 18 Jahre lang arbeitend jeweils drei Monate im Jahr Spanien, insbesondere Katalonien und die Balearen bereist, und die letzten zehn Jahre zum Teil in einer kleinen Stadt südlich von Barcelona gelebt. Im Aktionsradius sprach Dore Kasimir über seine persönlichen Eindrücke von Katalonien und dessen Entwicklung und Veränderung über die Jahre hinweg schildern und dabei auf die jüngsten politischen Ereignisse aus seiner subjektiven Sicht „von außen“ – die aber doch eine sehr nahe ist – eingehen.
Der zweite Teil der Sendung berichtet über Seo Young-Hae (Freiheitskämpfer) – Korea damals und heute aus der Perspektive der Enkelin
Suzie Wong, anlässlich Gedenkjahr 2019: 100 Jahre Koreanische Exilregierung in Shanghai/China
Der Abend im Aktionsradius ist dem koreanischen Freiheitskämpfer Seo Young-Hae gewidmet und thematisiert die Situation Koreas damals und heute aus der Perspektive der in Wien lebenden Enkelin Suzie Wong. Sie berichtet über die Geschichte ihres koreanischen Großvaters Seo Song-Hae, der in Südkorea Heldenstatus genießt. Er wurde am 13. Jänner 1902 in der südkoreanischen Stadt Busan geboren, als viertes von zehn Kindern. Der Vater, Seok-Joo, war Pharmazeut. Nach der Annexion Koreas an das Japanische Kaiserreich schloss sich Seo Young Hae der „Bewegung des 1. März“ an – eine Bewegung gegen die Japaner, die Korea besetzten. Er nahm 1919 am Aufstand teil und musste danach nach) Exilregierung konsitutiert hatte. Diese Exilregierung feiert 2019 ihr 100-jähriges Jubiläum.