Tatü tata et cetera

Tatü tata et cetera

Samariterbund on air

Der Samariterbund geht jeden 3. Freitag im Monat ab 16.00 Uhr „on air“. An Themen herrscht kein Mangel: 365 Tage im Jahr Rettung und Versorgung von Verletzten und Kranken, Unterstützung für pflegebedürftige und ältere Menschen, Hilfe zur Selbsthilfe für wohnungslose Männer und Frauen, humanitäre Hilfe und Katastrophenhilfe im In- und Ausland, Beistand für Flüchtlinge in Not, Schulungen und Therapien für armutsgefährdete Kinder in Österreich. Et cetera. Et cetera.

Vergangene Sendungen
16.07.2021, 16:00 - 17:00 : Ein „Best-of“ aus den beliebtesten Beiträgen vergangener Sendungen
18.06.2021, 16:00 - 17:00 : "Clown-Doktoren mit roten Nasen nehmen die Angst vor dem Impfen"
21.05.2021, 16:00 - 17:00 : „Die schwierige Zeit für Kunst und Kultur in der Corona-Pandemie“
16.04.2021, 16:00 - 17:00 : „10 Jahre Haus Riga: Neue Chancen für obdachlose Menschen“
19.03.2021, 16:00 - 17:00 : „Was tun, wenn einem in der Pandemie die Decke auf den Kopf fällt?“
19.02.2021, 16:00 - 17:00 : „Corona-Simulation: Datengestützte Risikominimierung für die Öffentlichkeit“
15.01.2021, 16:00 - 17:00 : „Wie alles begann: Die Anfänge der Arbeiter-Samariter-Bewegung“
18.12.2020, 16:00 - 17:00 : „Gesundheits-Tipps von der ehemaligen Miss Austria Christine Reiler“
20.11.2020, 16:00 - 17:00 : „Die Aktion‚ Spielen Sie Christkind‘ sorgt für leuchtende Kinderaugen“
Kommende Sendungen
20.08.2021, 16:00 - 17:00
17.09.2021, 16:00 - 17:00
15.10.2021, 16:00 - 17:00
19.11.2021, 16:00 - 17:00
17.12.2021, 16:00 - 17:00