Player
Zur Zeit spielt o94 musik. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
Tierrechtsradio
Zur Übersichtsseite von Tierrechtsradio.
Sendung vom 18.05.2012 11:00:

Tierversuche: Reform des Gesetzes bis Nov 2012

Eine neue EU-Richtlinie zu Tierversuchen muss bis Ende des Jahres umgesetzt werden.

Das österreichische Tierversuchsgesetz ist bereits 23 Jahre alt, eine Reform also überfällig. Leider sieht aber die neue EU-Richtlinie nicht nur keine ernsthaften Verbesserungen vor, sie verbietet sogar erstmals für Tierschutzgesetze eine strengere Regelung in den Nationalstaaten. Doch der Freiraum, den die Richtlinie lässt, auch wenn er klein ist, muss genutzt werden.
Zentrale Forderungen daher:
- Erhaltung des Verbots von Menschenaffenversuchen und LD-Test
- Verpflichtende ethische Evaluation aller Versuchsanträge

Siehe: http://www.martinballuch.com/?p=1106