Player
Zur Zeit spielt o94 musik. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
Eigenklang
Zur Übersichtsseite von Eigenklang.
Sendung vom 25.11.2013 14:00:

10 Vorurteile über Volksmusik

Ein Professor stellt sich der wissenschaftlichen Öffentlichkeit vor

Ulrich Morgenstern ist seit 2012 am IVE als Professor für Geschichte und Theorie der Volksmusik tätig. Mit seiner Antrittsvorlesung positionierte er sich in der wissenschaftlichen Öffentlichkeit. Die Schwerpunkte seiner Forschungen liegen in den Bereichen: europäische Volksmusik mit Schwerpunkt Russland in historischer und kulturanthropologischer Perspektive, Theorie und Methodik der Volksmusikforschung, Volksmusik in politischen/sozialen Bewegungen, Volksmusikforschung und politische Ideologien.

In seinem Vortrag beschäftigt sich der im hessischen Gießen geborene Morgenstern mit jenen Vorurteilen, die im Zuge des Spannungsverhältnisses zwischen Volksmusikforschung und Volksmusik entstehen. Er fragt nach der Rolle der Volksmusik und wirft einen historischen Blick auf Schlüsselbegriffe der Volksmusikforschung.

Musikalisch hinterlegt wird Eigenklang heute einerseits von Ulrich Morgensterns Tonbeispielen und andererseits von Mitschnitten des Ensemble SKM. Die Aufnahmen stammen von einem Konzert am 11. November 2013 im Bockkeller und wurden vom Wiener Volksliedwerk zur Verfügung gestellt.

Ich freue mich, Sie am 25.11.2013 um 14 Uhr auf Radio Orange 94,0kHz begrüßen zu dürfen, und verbleibe mit den besten Grüßen.

Gregor A. Grömmer

PS: Die Sendung ist zu einem späteren Zeitpunkt unter http://emap.fm/ondemandpart.php?id=7 jederzeit abrufbar. Außerdem kann das Sendungsmaterial über http://cba.fro.at/?s=eigenklang gratis bezogen werden.

------------------------------------------------------------
Mag. Gregor A. Grömmer
Moderator Eigenklang
Institut für Volksmusikforschung und Ethnomusikologie
Universität für Musik und darstellende Kunst Wien
Mail: gregorgroemmer(at)yahoo(dot)de
------------------------------------------------------------

Eigenklang ist außerdem auf folgenden Sendern zu hören:

Radio Proton, Vorarlberg // Radio Helsinki, Graz // Radiofabrik, Salzburg
Campusradio 94.4, St. Pölten // Radio Freequenns, Steiermark
Freier Rundfunk Oberösterreich // Freies Radio Salzkammergut
Emap.fm // Tinya.org


Lizenz:

IVE, Gregor A. Grömmer

Inhaber_in der Lizenz:

Gregor A. Grömmer, IVE