Player
LIVE SEIT 14:00
Zur Zeit spielt Eigenklang. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
BIS 15:00
Globale Dialoge
Zur Übersichtsseite von Globale Dialoge.
Sendung vom 24.12.2013 13:00:

Von der Bananenrepublik zur Sklaverei des weißen Goldes?

Arbeitsrechte in Guatemala

Von der Bananenrepublik zur Sklaverei des weißen Goldes?

Arbeitsrechte in Guatemala



Wieder einmal erlebt Guatemala eine Expansion von Monokulturen für den Export. Welche Auswirkungen das auf die Arbeiter und Arbeiterinnen auf den Plantagen hat, berichten Vicentina Gerónimo Jimenez und Leiria Teresa Garcia von CODECA, dem Komitee für ländliche Entwicklung in Guatemala, im Gespräch mit Simone Peter. Ausbeutung und schwere Menschenrechtsverletzungen sind in vielen Betrieben alltäglich und ArbeiterInnen haben kaum Möglichkeiten sich zu wehren.



Mehr Information dazu auch in der von CODECA erstellten Studie unter: http://asociacioncodeca.org/

Sendungsgestaltung: Simone Peter



Sisters of Urban Language

Mitglieder von S.O.U.L. Flavour sind zu Gast bei Radio KUPF und stellen ihren Verein und ihre Arbeit vor. S.O.U.L. Flavour – Verein zur Förderung der Urbanen Kultur und des Querdenkens – ist seit 2013 Teil des KUPF-Netzwerks.

Die Förderung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen, speziell von Mädchen und Frauen, mit unterschiedlicher kultureller und sozialer Herkunft, ist S.O.U.L. Flavour ein großes Anliegen. Ihnen sollen durch Workshops, Trainings, Vorträge, Diskussionen und andere Projekte konstruktive Möglichkeiten zum individuellen Ausdruck vermittelt werden. Im November 2013 wurde den Sisters of Urban Language der Interkultur Preis der Volkshilfe und der Gesellschaft für Kulturpolitik verliehen.

Die Programme von S.O.U.L. Flavour umfassen v.a. die Bereiche Jugendkultur, Hip Hop & Urbane Kultur. Ein respektvoller Umgang soll vorgelebt und Toleranz und Vielfalt als Bereicherung erfahren werden. Vor allem kursierende sexistische Bilder der Frau in der Hip-Hop-Kultur und darüber hinaus sollen aktiv aufgebrochen, reflektiert und umbesetzt werden.

S.O.U.L. Flavour agiert österreichweit, kooperiert sowohl national als auch international mit Gleichgesinnten und bietet somit eine Plattform zur Vernetzung.

Sendungsgestaltung: Tamara Imlinger

www.soulflavour.at – www.facebook.com/soulflavour

Sendungsübernahme von Radio KUPF, zu hören auf FRO – erstmals ausgestrahlt am 13.November 2013.