Player
LIVE SEIT 15:00
Zur Zeit spielt radia. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
BIS 16:00
Wienerlieder
Zur Übersichtsseite von Wienerlieder.
Sendung vom 20.07.2019 7:30:

Neue CD Roland Neuwirth & Geburtstagsgrüße

Liebe Freunde von Radio Wienerlied
Ab sofort bin ich jeden 3. Sonntag im Monat mit „Wienerlieder von gestern und heute“ vertreten, gleichzeitig Danke für die vielen sehr positiven Reaktionen auf die erste Sendung meiner Tochter bei ihrer Sendung „Zu Gast bei Radio Wienerlied“. Eine Frage, die oft gestellt wurde, wer denn da die Ansage ihrer Sendung macht- die Ansage spricht mein Enkelsohn Tobias. Wir bleiben also sehr familiär. An dem Wochenende wo die erste Sendung von Marion ausgestrahlt wurde, waren wir übrigens auf Familienurlaub im Europapark Rust, wo ich ein Interview mit Stefan Mross machen wollte. Leider wurde nichts daraus, weil wir keine Karten für die Veranstaltung bekommen haben, aber es war trotzdem ein großartiges Wochenende. Der Höhepunkt waren aber die beiden technischen Museen in Speyer und Sensheim, wo wir einmal eine Concord von innen sehen konnten, auf dem Flügel eines Jumbojets spazieren durften und ein U- Boot von innen sehen konnten. Wer sich nur ein wenig für Technik interessiert, für den sind diese Museen wirklich ein Muss. Dazu passend ein Wienerlied „Im Schrammelmuseum“, Text Erwin Hauer, den wir vor kurzem bei unserer Wienerliederschifffahrt begrüßen durften.
Dann möchte ich zwei CDs von Roland Neuwirth vorstellen, die jetzt auch im Shop von Radio Wienerlied verfügbar sind. Weiter geht es dann mit Wünschen von Radiohörern, wobei ich um etwas Verständnis bitten möchte, dass diese Wünsche oft zeitversetzt erfüllt werden, denn wir müssen die Sendungen immer vorproduzieren. Unsere Radiosendung wird weltweit von 25 Sendern mit fixem Sendeplatz ausgestrahlt und da ist es notwendig, dass wir spätestens am Dienstag vor Sendestart die Sendung fertig haben, damit sich alle Sender die Sendung herunterladen können. In dieser Sendung werden Wünsche von Rene Bolzern aus der Schweiz (der übrigens selbst Wienerlieder auf der Orgel spielt und dazu singt), Christine Vejtisek, Eva Nustig und Doris und Josef Bernhauer erfüllt. Dann gratuliere ich noch meinen Kollegen Harry Steiner, geboren am 16. Juli 1968, Andy Lee Lang, geboren am 26. Juli 1965 und Heinz Grünauer, der am 26. Juli 1956 geboren wurde, zum Geburtstag
Ein ganz bedeutender Künstler des Wienerliedes wurde vor 145 Jahren geboren und zwar Ludwig Gruber. Er lebte vom 13. Juli 1874 bis 18.7.1964 und schrieb anlässlich des Ablebens seiner Mutter sein damals 1000. Lied- Mei Muatterl war a Weanerin- das war 1908 und er war 34 Jahre alt. Ludwig Gruber wurde aber 90 Jahre alt. Wieviele Lieder er geschrieben hat, konnte ich nirgends finden, es müssen auf jeden Fall tausende gewesen sein und von Fritz Jellinek mussten wir uns am 17.7.1994 verabschieden. Der Komponist hat 250 Werke geschrieben und hatte auch ein eigenes Ensemble, von dem zahlreiche Aufnahmen erhalten geblieben sind.
Ihr Erich Zib
Tel. 0664-4873052
redaktion@radiowienerlied.at

Playlist / Zusatzinfo:

Titel Komponist / Autor / Bearbeiter Interpreten
Begrüßungsmarsch K: Elvira Kotruba, T: Alfred Lehrkinder Bradlgeiger
Das Schrammelmuseum K: Hans Lang, T: Erwin Hauer Marika & Herbert Sobotka, Rudi Luksch Trio
Ein echtes Wienerlied K+T: R.J.L.Neuwirth Roland Neuwirth Extremschrammeln & Mizzi Moravec
I häng an dir K+T: R.J.L.Neuwirth Roland Neuwirth Extremschrammeln
Der stramme Pensionist K+T: Walter Hojsa Duo de Zwa
Vaterlied K: Peter Schwarz, T: E.A.Welisch Herta Staal
s Thuribrückl K+T: R. Domanik Roll Stadlmayr- Kroupa
Ein Kircherl voll Tränen K: Rudi Schipper, T: H. Rathauscher, Kreitner Harry Steiner
Vielleicht gibts im Himmel a Wiener Cafe K+T: Berndt, Hojsa, Strobl Harry Steiner
I liassert Kirschen für die wachsen K: Karl Hodina, T: Walter Pissecker Radon- Gradinger
Verlängerung auf 60 Minuten
Die alte Engelmacherin K+T: Gerhard Bronner Andy Lee Lang, Herbert Schöndorfer, Victor Poslusny
Die Glasscherbentanz DP, T: DP, Michael Perfler Andy Lee Lang, Herbert Schöndorfer, Victor Poslusny
Durchgang durch die CD "Schluss mit lustig" Die Weltpartie
Mei Muatterl war a Weanerin K+T: Ludwig Gruber Michael Perfler, Gabor Rivo
Die alte Uhr K: Ludwig Gruber, T: Martin Schenk Franz Zimmer
Die flotten Pensionisten K+T: Fritz Jellinek Gretl & Franz

Lizenz:

Freie Radios Österreich

Inhaber_in der Lizenz:

www.radiowienerlied.at, redaktion@radiowienerlied.at