Player
LIVE SEIT 09:00
Zur Zeit spielt Radio Afrika International. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
BIS 10:00
Globale Dialoge
Zur Übersichtsseite von Globale Dialoge.
Sendung vom 02.05.2006 13:00:

1.) Entfernte Verbindungen: Lateinamerika - Europa und 2.) Live im Studio: Martha Toledo

EU und Lateinamerika haben etwas miteinander zu tun & Martha Toledo zu Besuch in Österreich

1.) Entfernte Verbindungen. EU und Lateinamerika haben etwas miteinander zu tun.

Anlässlich des EU-Lateinamerikagipfels suchen VertreterInnen der Zivilgesellschaft beider Kontinente im Rahmen von „Enlazando Alternativas II“ andere Möglichkeiten zur derzeitigen neoliberalen Entwicklung der beiden Weltregionen und der damit verbundenen Machtverhältnisse. Im Studio zu Gast ist Werner Hörtner, einer der InitiatorInnen des Alternativengipfels.

Musik: Cumbia, Vallenato, Bachata

2.) Live im Studio: Martha Toledo

In Südmexiko, am Golf von Tehuantepec, steht die Welt am Kopf: Männer sind dort Handwerker, Bauern und Politiker, aber Handeln und Wirtschaften - die wirkliche Macht - liegt im Bereich der Frauen. Von dort stammt die Sängerin und Fotografin Martha Toledo, die über das Leben der Zapotekinnen und die matriarchale Gesellschaft von Juchitán erzählt und eine Auswahl ihrer Lieder präsentiert, mit denen sie gerade durch Österreich tourt.

In spanischer Sprache mit Kurzzusammenfassungen in Deutsch,
durch die Sendung führt Helga Neumayer.