Player
LIVE SEIT 13:00
Zur Zeit spielt Dialektos (fka Gesagt, gedacht). Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
BIS 14:00
Globale Dialoge
Zur Übersichtsseite von Globale Dialoge.
Sendung vom 26.01.2010 13:00:

*Nothing for us - without us!*

*Nothing for us - without us!* *WM 2010: Die Bevölkerung Südafrikas wehrt sich gegen die Profitgier der FIFA*

Die südafrikanische Aktivistin Pat Horn berichtet im Interview mit der
Frauensolidarität über den Widerstand der Bevölkerung Südafrikas gegen die
Interessen des Weltfußballverbands (FIFA). Gemeinsam mit ihren KollegInnen
von Streetnet präsentieren sie der Welt das andere Gesicht dieser ersten
Fußballweltmeisterschaft auf dem afrikanischen Kontinent.


Die Zerstörung der lokalen Infrastruktur, von tausenden Arbeitsplätzen und
die Umsiedlung marginalisierter Gruppen der Bevölkerung werden von Seiten
der FIFA unter dem Deckmantel des Fußballs toleriert.



Die Kampagne -*World Class Cities for All!- *stellt sich gegen diese
Interessen und schaffte innerhalb kürzester Zeit eine breite Mobilisierung
innerhalb der südafrikanischen Bevölkerung für das gemeinsame Ziel: Städte
und Lebensräume inklusiv und für alle zu schaffen. Die Früchte dieser
Mobilisierung zeigen sich bereits in einer transnationalen Weiterführung
gegen die negativen Auswirkungen von sportlichen Großereignissen auf arme
Bevölkerungsteile, wie zB. in Vorbereitung der nächsten Fußball-WM in
Brasilien.



Unterstützung der Kampagne:

http://www.ipetitions.com/petition/WarwickJunction/



Sendungsgestaltung: Kathrin Pelzer (Frauensolidarität)

Sprecherinnen: Helga Neumayer (Frauensolidarität)

Mit *african vibes* vom Feinsten!



Eine Sendung in englischer Sprache



*Jederzeit abrufbar unter*

*www.noso.at*