Player
Zur Zeit spielt o94 musik. Bei klick auf den Button öffnet sich der Player in einem neuen Fenster
Globale Dialoge
Zur Übersichtsseite von Globale Dialoge.
Sendung vom 11.01.2011 13:00:

Von Alphamädchen und globalen Hühnern

Ein neues Buch, vorgestellt von Christa Wichterich

Die Autorin, Journalistin und Frauenaktivistin Christa Wichterich spricht im Beitrag über ihr neues Buch „Gleich, gleicher, ungleich. Paradoxien und Perspektiven von Frauenrechten in der Globalisierung“. Zentrale Themen sind einerseits die Erfolge, aber auch die Brüche der internationalen Frauenbewegungen seit der Weltfrauenkonferenz 1995 in Peking. Die Autorin zieht kritisch Bilanz und fordert, wieder zu einer umfassenden Systemkritik zurückzukehren. Sie selbst wendet diese an, wenn sie in der Sendung Globalisierungsprozesse, Entwicklungspolitik und die aktuelle Finanzkrise aus feministischer Sicht analysiert. Zu hören sind Mitschnitte eines von WIDE-Österreich organisierten Podiumsgesprächs, das bereits im Oktober 2009 stattfand.

Sendungsgestaltung: Bettina Moser